Referate & Workshops

Wissen teilen


 

In diesem Sinne versuchen wir, im Anschluss an die Modenschau bzw. darauf aufbauend, Referenten für handwerkliche sowie theoretische Themen zu gewinnen.

Die Vorträge oder Workshops können auf interessierte Besucher oder ausschliesslich auf Darsteller ausgerichtet sein und bieten euch die Möglichkeit selber etwas zum Gelingen der Veranstaltung beizutragen.  

 

Ein Anliegen das für uns von zentraler Wichtigkeit ist. Nur, wenn wir als Darsteller unser Wissen teilen, können wir das Event und die Szene weiterbringen. Geschichtsdarstellung ist ein lebendiger Prozess, welcher ständig verbessert und für den fortwährend neu recherchiert werden muss. Das ist die Basis unseres Anspruches. Neue Erkenntnisse, neue Funde und überarbeitete Interpretationen des alten Fundmaterials dienen dazu, die eigene Darstellung stetig zu überdenken.

 

Zusätzlich zu eurem Mitwirken sind wir ebenfalls auf der Suche nach externen Referenten. Wenn spezielle Dinge, wie u.a. technische Hilfsmittel benötigt werden, teilt uns dies bitte im Voraus mit.